Sport

Fußball

Andre Geiken: Pause oder Firrel-Comeback

Andre Geiken (rechts) schoss vergangene Saison zwölf Tore im Trikot von Grün-Weiß Firrel. Archivbild: Doden
Andre Geiken (rechts) schoss vergangene Saison zwölf Tore im Trikot von Grün-Weiß Firrel. Archivbild: Doden

Von Sören Siemens

Fußballer Andre Geiken verließ Ostfriesland im Sommer Richtung VfB Oldenburg II. Dort hat er seine Zelte nun abgebrochen. Jetzt gibt es zwei Optionen: Pause oder ein Comeback bei GW Firrel.

Oldenburg - Mit seiner enormen Schnelligkeit machte sich Andre Geiken beim TuS Pewsum, Kickers Emden und zuletzt GW Firrel im ostfriesischen Fußball…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH