Emden

Greetsiel

Wirbel um rote Mühle in Greetsiel

Im vergangenen Jahr wurden aus Sicherheitsgründen die Flügel von der roten Mühle abgenommen.
Im vergangenen Jahr wurden aus Sicherheitsgründen die Flügel von der roten Mühle abgenommen.

Von Michael Hillebrand

Die rote Zwillingsmühle in Greetsiel wird gewerblich genutzt. Der Besitzer soll aber mehrfach den Mühlenverein um Geld für Sanierungen gebeten haben, um Kosten zu sparen. So lautet die Kritik. Der Besitzer sieht das anders.

Greetsiel - Historische Bauwerke zu pflegen, ist teuer. Vor allem, wenn sie bewegliche Teile haben, stehen regelmäßige Wartungen und Sanierungen an.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH