Sport Fussball

Mainz (dpa)

Elfmeter und Videobeweis: Mainz schlägt Freiburg 2:0

Der Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. Foto: Arne Dedert
Der Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. Foto: Arne Dedert

Von Eric Dobias, dpa

Der FSV Mainz 05 gewinnt ein kurioses und wichtiges Spiel gegen den SC Freiburg. Wichtig, weil die Rheinhessen den Relegationsplatz verlassen. Kurios, weil es ein Novum beim Videobeweis gibt.

Erst Pausenpfiff, dann Videobeweis: Ein kurioser Elfmeter hat dem FSV Mainz 05 zum Befreiungsschlag im Abstiegskampf verholfen und die Hoffungen des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH