Leer

Leer

Leer: Gesunkener Fischkutter wurde gehoben

Nur noch das Steuerhaus des Kutter ragte aus dem Wasser. Bilder: Behrendt
Nur noch das Steuerhaus des Kutter ragte aus dem Wasser. Bilder: Behrendt

Von Edgar Behrendt

Die Stadtwerke Leer haben am Dienstag den im Hafen gesunkenen Fischkutter „Johanne“ mit einem Schwerlastkran heben lassen. Das Schiff sollte auf der Briese-Werft repariert werden, war aber Ende Mai untergegangen.

Leer - Schon wieder ist im Leeraner Hafen ein Kutter gesunken. Mit Hilfe eines Schwerlastkrans der Firma Ulferts ist die „Johanne“ –…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH