Sport

Watutinki (dpa)

Löw warnt vor Mexiko: „Gegner, der uns alles abverlangt“

12.06.2018, Hessen, Frankfurt am Main: Fußball: WM, Abflug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft nach Russland. Bundestrainer Joachim Löw geht zum Flieger. Foto: Arne Dedert
12.06.2018, Hessen, Frankfurt am Main: Fußball: WM, Abflug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft nach Russland. Bundestrainer Joachim Löw geht zum Flieger. Foto: Arne Dedert

Von Klaus Bergmann, Jens Mende und Christian Kunz, dpa

Titelverteidigung lautet das WM-Ziel von Joachim Löw. Aber beim ersten Auftritt in Russland erklärt der Bundestrainer Mexiko zur Initialzündung. Zwei DFB-Sorgenkinder müssen „in den Flow kommen“.

Im großen Kino-Saal des früheren Gästehauses von Wladimir Putin verkündete Joachim Löw mit zwei Stunden Verspätung seine ersten WM-Botschaften auf…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH