Aurich

Ihlow

Ihlow: 70-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Die Polizei war im Einsatz. Symbolbild: Pixabay

Eine 70 Jahre Radfahrerin ist bei einem Unfall in Ochtelbur am Mittwoch schwer verletzt worden. Sie hatte ein Auto übersehen und war anschließend gestürzt.

Ochtelbur - Bei einem Unfall in Ochtelbur (Gemeinde Ihlow) wurde am Mittwochnachmittag eine 70-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Frau aus Ihlow gegen 14.50 Uhr auf einem Schotterweg parallel zum Gewässer Ridding unterwegs.

In Höhe des Buchenwegs übersah die Ihlowerin einen Wagen, der von links kam. Der 32-jährige Fahrer konnte rechtzeitig bremsen und ausweichen. Die 70-Jährige stürzte aber bei dem Versuch, zwischen dem ausweichenden Wagen und einem abgestellten Auto hindurchzufahren. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect