Leer

Hesel

Hesels Geschichte ist noch lange nicht auserzählt

„Das war das mittelalterliche Universalgefäß.“ Dr. Rolf Bärenfänger – hier im historischen Ständesaal der Ostfriesischen Landschaft, deren Direktor er seit 2008 ist – zeigt einen sogenannten Kugeltopf, wie er auch vielfach in Hesel gefunden wurde.Bild: Ortgies
„Das war das mittelalterliche Universalgefäß.“ Dr. Rolf Bärenfänger – hier im historischen Ständesaal der Ostfriesischen Landschaft, deren Direktor er seit 2008 ist – zeigt einen sogenannten Kugeltopf, wie er auch vielfach in Hesel gefunden wurde.Bild: Ortgies

von Dennis Schrimper

Der Archäologe Dr. Rolf Bärenfänger begann vor 30 Jahren mit der Erforschung der Wüstung Kloster Barthe in Hesel. Seitdem wurden Tausende Spuren des Mittelalters und aus noch früheren Zeiten zutage gefördert. Doch noch immer sind Fragen offen.

Hesel - Es war die Suche nach Antworten, aber auch die Aussicht auf einen Job, die im Sommer des Jahres 1988 13 Männer in den Heseler…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect