Topthemen - Hintergründe

Brüssel (dpa)

Trumps Aussagen auf dem Nato-Gipfel im Faktencheck

US-Präsident Donald Trump äußert sich in Brüssel vor der Presse. Foto: Markus Schreiber/AP
US-Präsident Donald Trump äußert sich in Brüssel vor der Presse. Foto: Markus Schreiber/AP

US-Präsident Donald Trump hat sich nach einer Krisensitzung der Nato zum Streit um Verteidigungsausgaben vor die Presse gestellt und über viele Dinge geredet - über Geld fürs Militär, den russischen Präsidenten Wladimir Putin, seine deutschen Wurzeln.

Was stimmt und was nicht? Drei Aussagen auf dem Prüfstand:

AUSSAGE: „Seit dem letzten Jahr haben sie (die Nato-Verbündeten) zusätzliche 33…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH