Rheiderland

Rheiderland

Stoppelfelder werden zu schwarzen Äckern

Hier finden die Gänse keine Nahrung mehr: Nach der Getreideernte sind fast alle Stoppelfelder im Rheiderland schon umgepflügt – deutlich früher als üblich. Bild: Privat
Hier finden die Gänse keine Nahrung mehr: Nach der Getreideernte sind fast alle Stoppelfelder im Rheiderland schon umgepflügt – deutlich früher als üblich. Bild: Privat

Von Tatjana Gettkowski

Landwirte fürchten, dass sich Gänse über das Grünland hermachen, das beim dritten Schnitt dringend als Winterfutter benötigt wird. Eine Lösung, mit der auch Naturschützer einverstanden sind, ist schwer zu finden.

Rheiderland - Die andauernde Trockenheit macht den Landwirten im Rheiderland zu schaffen. Sie sehnen einen kräftigen Landregen herbei, damit das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH