Wirtschaft

Hannover/Emden

Ems-Treffen enttäuscht Ostfriesen

Der Emden Hafen aus der Luft: Er soll von der Vertiefung der Außenems profitieren. Archivbild: Bruns
Der Emden Hafen aus der Luft: Er soll von der Vertiefung der Außenems profitieren. Archivbild: Bruns

Von Jochen Brandt

Bei einem Treffen mit Ministern ging es am Donnerstag um die Vertiefung der Außenems. Das Ergebnis sei enttäuschend, so die ostfriesische Industrie- und Handelskammer. Die Fahrrinne könne frühestens 2023 ausgebaggert werden.

Hannover/Emden - Die Emder Hafenwirtschaft muss noch bis mindestens 2023 auf die Vertiefung der Außenems warten. Das sei das „enttäuschende“…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH