Aurich

Aurich

In Sandhorst standen zwei Autos in Flammen

Als die Feuerwehr eintraf, standen zwei Autos in Flammen. Bilder: Feuerwehr
Als die Feuerwehr eintraf, standen zwei Autos in Flammen. Bilder: Feuerwehr

Von Marion Luppen

Die Feuerwehr Sandhorst hat in der Nacht zu Freitag auf einem Parkplatz an der Wiesenstraße zwei brennende Autos gelöscht. In unmittelbarer Nähe hatte am Dienstag ein Sperrmüllhaufen gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Aurich - Im Auricher Stadtteil Sandhorst sind in der Nacht zu Freitag ein Audi A6 und ein Opel Astra ausgebrannt, die auf einem Parkplatz an der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH