Leer

Eemshaven/Papenburg

Feuer auf „Aida Nova“: Polizei ermittelt noch

Die „Aida Nova“ Anfang Oktober während der Fahrt über die Ems von Papenburg nach Eemshaven. Bild: Ortgies
Die „Aida Nova“ Anfang Oktober während der Fahrt über die Ems von Papenburg nach Eemshaven. Bild: Ortgies

Von Jochen Brandt

Nach dem Brand auf dem Kreuzfahrtschiff „Aida Nova“ in der vergangenen Woche in Eemshaven dauern die Ermittlungen der Polizei an. Man gehe weiter dem Verdacht auf Brandstiftung nach, teilte die niederländische Behörde mit.

Eemshaven/Papenburg - Nach dem Feuer auf der „Aida Nova“ in der vergangenen Woche in Eemshaven dauern die Ermittlungen der niederländischen Polizei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH