Sport

São Paulo (dpa)

Fittipaldi, Piquet, Senna: Brasiliens schweres Formel-1-Erbe

Letzter brasilianischer Formel-1-Weltmeister: Ayrton Senna. Foto: EPA
Letzter brasilianischer Formel-1-Weltmeister: Ayrton Senna. Foto: EPA

Von Martin Moravec, dpa

Emerson Fittipaldi, Nelson Piquet, Ayrton Senna: Brasilien hat früher regelmäßig Formel-1-Weltmeister hervorgebracht. Es fehlen längst nicht nur solche Ausnahmeerscheinungen. „Die ganze Welt will einen Brasilianer sehen und ihm auch zujubeln“, behauptet Felipe Massa.

Völlig entkräftet und von Krämpfen geplagt stieg Ayrton Senna auf das Podium von Interlagos und entrollte mit größter Mühe die brasilianische…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH