Aurich

Aurich

Kinder entwerfen Traum-Urlaub aus Lego

Marco Bordasch (obere Reihe von links) vom Verkehrsverein Aurich, Dekorateurin Anna-Lena Poppen vom Kaufhaus Silomon, Helge Garrels vom Kaufmännischen-Verein Aurich sowie Tanja Munzig vom Stadtmarketing präsentierten mit Moritz Rother (untere Reihe von links) und Tjalf Ulferts das Thema des diesjährigen Wettbewerbs. Bild: Niermann
Marco Bordasch (obere Reihe von links) vom Verkehrsverein Aurich, Dekorateurin Anna-Lena Poppen vom Kaufhaus Silomon, Helge Garrels vom Kaufmännischen-Verein Aurich sowie Tanja Munzig vom Stadtmarketing präsentierten mit Moritz Rother (untere Reihe von links) und Tjalf Ulferts das Thema des diesjährigen Wettbewerbs. Bild: Niermann

Von David Niermann

„Mein Traumurlaub – mit Legosteinen um die Welt“ ist das Motto des 16. Lego-Wettbewerb in Aurich. Die Idee zu dem Thema hatte der Sechsjährige Moritz Rother. Ab Montag können die Grundplatten zum Mitmachen abgeholt werden.

Aurich - Zum ersten Mal hat in diesem Jahr ein Kind das Motto für den mittlerweile traditionellen Lego-Wettbewerb in Aurich geliefert. Die Idee für…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH