Emden

Emden

Knobelpech: Zwei Gewinne aus zehn Euro

Schon wieder verloren: OZ-Redakteurin Mareke Heyken (mit Becher) war am Mittwoch beim Knobeln in der Pumpstation Transvaal. Bilder: J. Doden
Schon wieder verloren: OZ-Redakteurin Mareke Heyken (mit Becher) war am Mittwoch beim Knobeln in der Pumpstation Transvaal. Bilder: J. Doden

Von Mareke Heyken

Für zehn Euro wollte OZ-Redakteurin Mareke Heyken am Mittwoch beim Knobeln so viel gewinnen wie möglich. Geklappt hat das nicht. Die Ausbeute war recht mager.

Emden - Den Knobeltag habe ich mir schon als Kind immer dick im Kalender angestrichen. Keine Frage also, dass ich auch heute dabei bin…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH