Emden

Emden

Kein Engel für Emden: GfE-Vorschlag abgelehnt

Wenn es um die Bewerbung des Emder Weihnachtsmarktes (siehe Bild) geht, setzt die Stadt auf die Dienste des Engelkes. Die GfE-Fraktion hat angeregt, die Figur auch in den anderen Jahreszeiten einzusetzen. Bild: Archiv
Wenn es um die Bewerbung des Emder Weihnachtsmarktes (siehe Bild) geht, setzt die Stadt auf die Dienste des Engelkes. Die GfE-Fraktion hat angeregt, die Figur auch in den anderen Jahreszeiten einzusetzen. Bild: Archiv

Von Gordon Päschel

Die Emder GfE-Fraktion möchte gerne ganzjährig mit dem Engelke auf Werbetour gehen. Doch der Vorschlag, die Figur zur neuen Marketingstrategie zu erheben, findet in Rat und Verwaltung keine Zustimmung.

Emden - Nürnberg hat sein Christkind, Wiesmoor seine Blütenkönigin. Und Emden? Aus Sicht der GfE-Ratsfraktion stünde auch der Stadt eine solche…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH