Wittmund

Wittmund/Etzel

Grundwassersanierung in Etzel dauert weiter an

Die Luftaufnahme zeigt, wie groß die landwirtschaftliche Fläche ist, auf der der Boden bis zu 70 Zentimeter tief ausgetauscht werden musste. Die Maßnahme wurde mittlerweile abgeschlossen, die Erde entsorgt. Bilder: Storag Etzel
Die Luftaufnahme zeigt, wie groß die landwirtschaftliche Fläche ist, auf der der Boden bis zu 70 Zentimeter tief ausgetauscht werden musste. Die Maßnahme wurde mittlerweile abgeschlossen, die Erde entsorgt. Bilder: Storag Etzel

Von Susanne Ullrich

Bei einem Soleaustritt in Etzel im Mai wurden 3000 Quadratmeter Fläche versalzen. Die Storag Etzel geht von einer defekten Dichtung aus. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Wittmund - „Besondere Vorkommnisse erfordern maximale Transparenz.“ Mit diesen Worten begründete der Wittmunder Landrat Holger Heymann…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH