Aurich

Aurich

Alkohol: E-Bike-Fahrer fährt gegen Baum

Die Polizei war am Freitagabend in Sandhorst im Einsatz. Bild: Pixabay

Ein 52 Jahre alter Mann hat sich am Freitagabend in Aurich-Sandhorst schwer verletzt. Er hatte Alkohol getrunken und kam danach mit seinem E-Bike von der Straße ab.

Aurich - Ein E-Bike-Fahrer ist am Freitagabend mit seinem Gefährt im Auricher Ortteil Sandhorst gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der 59-Jährige gegen 20 Uhr mit seinem E-Bike auf dem Esenser Postweg unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte.

Als die Polizei an der Unfallstelle ankam, stellten sie bei der Überprüfung des Mannes fest, dass er vor der Fahrt Alkohol getrunken hatte. Eine Blutprobe wurde angeordnet.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH