Leer

Borkum

Nach Havarie: Großteil der Container geortet

Mit Mülltüten sind die Helfer am Borkumer Strand unterwegs. Bilder: Havariekommando
Mit Mülltüten sind die Helfer am Borkumer Strand unterwegs. Bilder: Havariekommando

von Sebastian Bete und den Agenturen

Nach der Havarie des Frachters „MSC Zoe“ ist ein Großteil der Container auf dem Meeresboden der Nordsee geortet worden. Auf Borkum wurden am Montag erneut Ladungsreste angespült. Zahlreiche Helfer sind dort aktiv.

Borkum - Mit der Flut kam wieder der Müll. An den Stränden der Nordseeinsel Borkum sind am Montag erneut Ladungsreste des Frachters…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH