Emden

Emden

WSA Emden hat neuen Chef

Hermann Poppen ist wieder in Emden. Bild: Päschel
Hermann Poppen ist wieder in Emden. Bild: Päschel

Von Gordon Päschel

Kein gewöhnlicher Dienstantritt: Als neuer Leiter des WSA Emden muss Hermann Poppen sich umgehend mit dem Container-Unglück der „MSC Zoe“ befassen. Von der Havarie erfuhr er noch vor dem ersten Einstempeln.

Emden - Hermann Poppen wollte gerade zum allerersten Mal als Chef des Emder Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) einstempeln, als er von dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH