Politik Inland

Magdeburg/Riesa (dpa)

AfD bekommt mit Poggenburg neue Konkurrenz von Rechtsaußen

Andre Poggenburg während einer Pressekonferenz im vergangenen März in Magdeburg. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Andre Poggenburg während einer Pressekonferenz im vergangenen März in Magdeburg. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

AdP statt AfD? Vor den Landtagswahlen in Ostdeutschland gründen unzufriedene AfD-Mitglieder einen rechten Ableger. Das wirft auch einen Schatten auf die Europawahlversammlung der AfD. In Riesa debattieren die Delegierten über „Dexit“ oder „No Dexit“.

Die AfD muss bei den drei Landtagswahlen im Osten in diesem Jahr mit einem neuen Konkurrenten rechnen, der aus den eigenen Reihen stammt: André…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH