Leer

Warsingsfehn

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Warsingsfehn

Die Feuerwehr hatte angebrannte Matratzen nach draußen gebracht. Bild: Wolters
Die Feuerwehr hatte angebrannte Matratzen nach draußen gebracht. Bild: Wolters

von Sebastian Bete

In einem Einfamilienhaus in Warsingsfehn ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Ein Bewohner musste mit einer Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht werden.

Warsingsfehn - Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Warsingsfehn hat ein 23 Jahre alter Mann am Sonntag eine Rauchgasvergiftung…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH