Wirtschaft

Berlin (dpa)

Scheuer will Fahrdienst-Markt öffnen

MyTaxi sieht die Chance, Deutschlands Innenstädte spürbar vom Verkehr zu befreien. Foto: Katharina Redanz
MyTaxi sieht die Chance, Deutschlands Innenstädte spürbar vom Verkehr zu befreien. Foto: Katharina Redanz

Von Andreas Hoenig, dpa

Vor sechs Jahren wurde das Fernbus-Geschäft in Deutschland liberalisiert. Nun will die Bundesregierung an den Fahrdienst-Markt heran, der sich grundlegend verändert. Bisherige rechtliche Hürden für Dienste wie Uber sollen beseitigt werden.

Es ist ein weit verbreiteter Trend vor allem in Großstädten: Per Smartphone neue Fahrdienst-Angebote bestellen oder mit anderen Kunden teilen.

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH