Emden

Rysum

Pianist aus Armenien spielt im Fuhrmannshof

Gio Abuladze zählt zu den Neuentdeckungen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier!“. Am Sonnabend ist er in Rysum zu hören. Bild: Pasta Beridze
Gio Abuladze zählt zu den Neuentdeckungen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier!“. Am Sonnabend ist er in Rysum zu hören. Bild: Pasta Beridze

Der Armenier Gio Abuladze tritt am kommenden Sonnabend in der Reihe „Weltklassik am Klavier!“ im Fuhrmannshof in Rysum auf. Auf dem Programm stehen Werke von Haydn, Mozart, Beethoven, Schumann und Chopin.

Rysum - Der Pianist Gio Abuladze zählt zu den Neuentdeckungen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier!“. Am kommenden Sonnabend gastiert der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH