Wirtschaft

Leer/Aurich

Ex-Sparkassen-Chef wehrt sich vor Gericht

Das Logo an der Zentrale der Sparkasse in Leer. Archivbild: Ortgies
Das Logo an der Zentrale der Sparkasse in Leer. Archivbild: Ortgies

von Jochen Brandt

Vor mehr als einem halben Jahr wurde ein Vorstand der Sparkasse Leer-Wittmund gefeuert. Er soll einem Unternehmer Vorteile verschafft haben. Der Banker widerspricht den Vorwürfen. Kommende Woche beschäftigt sich das Landgericht Aurich mit dem Fall.

Leer/Aurich - Gut sieben Monate nach dem Rauswurf eines Vorstandsmitglieds der Sparkasse Leer-Wittmund treffen sich der geschasste Chef und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH