Emden

Emden

Emder Landwirt sucht Paten für Blühwiese

Sie gaben den Startschuss für das Projekt „Mehrwiese“: Die Hobby-Imker Manfred Hallwaß (von links), Hans Werner Behrends und Landwirt Albert Ohling vor dem Acker, auf dem bald bunte Wildblumen wachsen sollen. Bild: Müller
Sie gaben den Startschuss für das Projekt „Mehrwiese“: Die Hobby-Imker Manfred Hallwaß (von links), Hans Werner Behrends und Landwirt Albert Ohling vor dem Acker, auf dem bald bunte Wildblumen wachsen sollen. Bild: Müller

Von Heiko Müller

Der Wolthuser Albert Ohling will sich mit einem neuen Projekt gegen das Insektensterben einsetzen. Bei der „Mehrwiese“ können sich Emder einbringen: 100 Quadratmeter gibt es für 50 Euro. Der Landwirt hat viele Ideen.

Emden - Grau, karg, kaum ein Grashalm zu sehen: Das ist die 15 000 Quadratmeter große Ackerfläche von Landwirt Albert Ohling im Wolthuser Hammrich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH