Topthemen - Hintergründe

Christchurch (dpa)

Brutaler Angriff auf Moscheen erschüttert Neuseeland

Im Internet kursierte ein Video des Angfriffs, das offenbar vom mutmaßlichen Haupttäter stammt. Der Mann trug bei der brutalen Attacke eine Helmkamera. Foto: Tätervideo
Im Internet kursierte ein Video des Angfriffs, das offenbar vom mutmaßlichen Haupttäter stammt. Der Mann trug bei der brutalen Attacke eine Helmkamera. Foto: Tätervideo

Von Christoph Sator und Jule Scherer, dpa

Auf ihr friedliches Image sind sie in Neuseeland sehr stolz. Jetzt erschüttert ein mutmaßlicher Terrorangriff auf zwei Moscheen das Land. Die schreckliche Bilanz: mindestens 49 Tote. Die Botschaft nun: Stark bleiben.

Die Al-Nur-Moschee von Christchurch ist kein Gebäude, das besonders auffällt. Ein Bau in weiß, mit goldener Kuppel und Minarett und einem großem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH