Politik Ausland

Washington (dpa)

Demokraten wollen Trumps Veto brechen

Nancy Pelosi kündigte für den 26. März eine Abstimmung an, um das Veto des Präsidenten zu überstimmen. Foto: J. Scott Applewhite/AP
Nancy Pelosi kündigte für den 26. März eine Abstimmung an, um das Veto des Präsidenten zu überstimmen. Foto: J. Scott Applewhite/AP

Der US-Kongress hat ein Ende des von Donald Trump ausgerufenen Notstands beschlossen - doch der Präsident hat sein Veto eingelegt. Nun wollen die Demokraten versuchen, seinen Widerspruch zu überstimmen.

Führende US-Demokraten wollen das Veto von US-Präsident Donald Trump gegen eine Kongress-Resolution zum Ende des von ihm verhängten Notstands im…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH