Aurich

Aurich

Fall Beekhuis: Staatsanwaltschaft ermittelt

Der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis soll seiner Parteikollegin Siemtje Möller übel mitgespielt haben. Archivbild: Oltmanns
Der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis soll seiner Parteikollegin Siemtje Möller übel mitgespielt haben. Archivbild: Oltmanns

Von Daniel Noglik

Die Auricher Staatsanwaltschaft hat im Fall Beekhuis Ermittlungen wegen Datenhehlerei aufgenommen. Derjenige, der vergangene Woche einen Teil der Chats auf Facebook gestellt hatte, sieht die Sache gelassen.

Aurich - Die Staatsanwaltschaft Aurich hat im Fall Jochen Beekhuis Ermittlungen eingeleitet. Die Untersuchung richtet sich laut Pressesprecher Jan…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH