Wirtschaft

Papenburg/Paris

„Estonia“: Kläger fordern Schadensersatz

Die Fähre war zwischen Tallinn und Stockholm unterwegs. Archivbild: DPA
Die Fähre war zwischen Tallinn und Stockholm unterwegs. Archivbild: DPA

von Elke Wieking

Überlebende und Angehörige von Opfern der „Estonia“-Katastrophe fordern rund 40 Millionen Euro Schadensersatz. Beklagte sind die Papenburger Meyer-Werft und eine französische Prüfungsstelle.

Papenburg/Paris - Nach Medienberichten hat in Frankreich ein Prozess begonnen, in dem rund 1000 Kläger, die vom 25 Jahre…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH