Aurich

Friedeburg/Großefehn

Sonderlinge im Hopelser Wald

Mitten im Hopelser Wald liegt der Friedhof des ehemaligen Prämonstratenserklosters. Er war ein Ziel der Waldexkursion des Kultur- und Heimatvereins Großefehn mit Friedrich Freudenberg (Dritter von rechts). Bild: Niet
Mitten im Hopelser Wald liegt der Friedhof des ehemaligen Prämonstratenserklosters. Er war ein Ziel der Waldexkursion des Kultur- und Heimatvereins Großefehn mit Friedrich Freudenberg (Dritter von rechts). Bild: Niet

Von Günther Niet

Eine Exkursion des Kultur- und Heimatvereins Großefehn führte in den Hopelser Wald. Dort gibt es außer Bäumen zahlreiche andere Pflanzenarten zu entdecken.

Hopels/Großefehn - Der Wald besteht nicht nur aus Bäumen. Sondern es kommen dort auch ganz viele oft unscheinbare und seltene Wildpflanzen vor. Das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH