Emden

Emden

Osterfeuer: Brauchtum versus Umweltschäden

In Norddeich wird traditionell am Strand ein Osterfeuer entzündet. Das ist ein Höhepunkt für Einwohner und für Urlauber. Archivbild: Kiefer
In Norddeich wird traditionell am Strand ein Osterfeuer entzündet. Das ist ein Höhepunkt für Einwohner und für Urlauber. Archivbild: Kiefer

Von Mareke Heyken

Traditionell werden am Sonnabend in Ostfriesland wieder zahlreiche Osterfeuer entzündet. Viele Menschen freuen sich – aber manche sind auch hin- und hergerissen wegen der Umweltschäden.

Emden - Lodernde Flammen, lautes Knistern und ein gemütliches Beisammensein: Am Sonnabend nehmen viele Ostfriesen mit Osterfeuern Abschied vom…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH