Aurich

Aurich

Grüne und Linke sehen Aktionsplan kritisch

An einigen Straßen mit sehr hoher Lärmbelastung können Anwohner Zuschüsse erhalten für schalldichte Fenster. Archivbild: Ortgies
An einigen Straßen mit sehr hoher Lärmbelastung können Anwohner Zuschüsse erhalten für schalldichte Fenster. Archivbild: Ortgies

Von Gabriele Boschbach

Die Stadt Aurich ist jetzt ihrer Verpflichtung nachgekommen, einen Lärmaktionsplan aufzustellen. Das Papier ist nur eine Schmalspurversion. Das haben Linke und Grüne durchschaut.

Aurich - Die Auricher Verwaltung kann seit Dienstag ein Häkchen machen hinter einer Pflichtaufgabe, die abgearbeitet worden ist. Die Stadt musste…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH