Emden

Visquard

220 000 Euro für Kirchensanierung in Visquard

Ende April sahen sich (von links) der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff, Pastorin Heike Schmid und der Visquarder Ortsvorsteher Tinus Baumann die Kirchenfassade an. Archivbild: Kiefer
Ende April sahen sich (von links) der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff, Pastorin Heike Schmid und der Visquarder Ortsvorsteher Tinus Baumann die Kirchenfassade an. Archivbild: Kiefer

Von Martin Alberts

Die reformierte Gemeinde Visquard freut sich über eine 220 000-Euro-Förderung für die Sanierung der Kirche. Pastorin Heike Schmid ist optimistisch. Es könne aber noch Überraschungen geben.

Visquard - „Ich habe gar keinen Bodenkontakt mehr vor Freude“, sagt die Visquarder Pastorin Heike Schmid. In der vergangenen Woche…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH