Leer

Leer

Schutz behinderter Frauen vor Diskriminierung

Frauenbeauftragte Maria Pelikan (Mitte), ihre Stellvertreterin Jasmin Groenewold (rechts) und Assistentin Gertraud van Rossum (links) bilden ein Team. Bild: Ortgies
Frauenbeauftragte Maria Pelikan (Mitte), ihre Stellvertreterin Jasmin Groenewold (rechts) und Assistentin Gertraud van Rossum (links) bilden ein Team. Bild: Ortgies

Von Christine Schneider-Berents

Die Lebenshilfe-Werkstatt Leer hat jetzt Frauenbeauftragte. Sie sollen die weiblichen Beschäftigen mit Behinderung beraten und ihnen helfen.

Leer - Jetzt ist es offiziell: Die Lebenshilfe-Werkstatt in Leer hat eine Frauenbeauftragte – zum ersten Mal in der 55-jährigen Geschichte der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH