Norden

Marienhafe

„Amanita“ verlangt Schauspielern alles ab

Düsteres Bühnenbild, düstere Handlung: Das Mädchen Amanita (rechts) zieht sich nach dem Tod des Vaters in sich zurück. Hilfe bekommt sie von einer Psychologin (Mitte). Bilder: Kiefer
Düsteres Bühnenbild, düstere Handlung: Das Mädchen Amanita (rechts) zieht sich nach dem Tod des Vaters in sich zurück. Hilfe bekommt sie von einer Psychologin (Mitte). Bilder: Kiefer

von Werner Zwarte

Die Theatergruppe „Rosenstraat 13“ feierte am Wochenende mit dem Stück „Amanita“ Premiere in Marienhafe. Eine Darstellerin stach besonders hervor.

Marienhafe - Seit Jahren besticht die Theatergruppe „Rosenstraße 13“ aus Marienhafe in ihrem kleinen, aber feinen Blockhaustheater am Grünen Weg mit…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH