Leer

Leer

Miniaturland Leer: Berlin braucht mehr Licht

Hilke Welp steht inmitten des Berliner Tiergartens und arbeitet noch an Details. Im Hintergrund ist das Reichstagsgebäude zu sehen. Bilder: Ortgies
Hilke Welp steht inmitten des Berliner Tiergartens und arbeitet noch an Details. Im Hintergrund ist das Reichstagsgebäude zu sehen. Bilder: Ortgies

Von Mona Hanssen

Das Leeraner Miniaturland sollte längst um eine Attraktion reicher sein – die Berlin-Nachbildung. Die kann man sich schon ansehen, technisch ganz fertig ist sie aber noch nicht, sagt Geschäftsführer Jan-Christoph Kerski. Schuld sind durchgeschnittene Kabel.

Leer - Im Miniaturland in Leer ist zumindest der Berliner Airport längst fertig. Flieger starten und die Flughafenfeuerwehr fährt…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH