Leer

Leer

Kleinster Raddampfer der Schweiz war in Leer

Die „Liberty Bell“ war in Leer zu Gast. Bild: Wolters
Die „Liberty Bell“ war in Leer zu Gast. Bild: Wolters

Die „Liberty Bell“, der kleinste Raddampfer der Schweiz, war zu Besuch in Leer. Das Schiff gehört einem Paar aus dem Kanton Luzern. Mit ihrem Dampfer wollen die Schweizer Mitte Juni in Wilhelmshaven sein.

Leer - Mit der „Liberty Bell“ war am Sonntag der kleinste Raddampfer der Schweiz im Leeraner Museumshafen. Das Schiff ist 7,42 Meter lang und 2,10…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH