Sport

Fußball

JSG aus Emden feiert Turniersieg in Wolfsburg

Die erfolgreiche Emder Mannschaft (hinten, von links): Rolf Kaput, Valdrin Behrami, Tammo Saueressig, Jan Jesko Böse, Noah Flügge, Samuel Tebben, Tilo Meyer, Marlon Seewald, Markus Tebben sowie (vorne, von links) Sönke Kroon, Luca Kaput, Illirjan Behrami, Kevin Hinrichs, Kevin Veltjes, Lino Preuß, Lars Kaput und Jannes der Haseborg. Bilder: Volkswagen
Die erfolgreiche Emder Mannschaft (hinten, von links): Rolf Kaput, Valdrin Behrami, Tammo Saueressig, Jan Jesko Böse, Noah Flügge, Samuel Tebben, Tilo Meyer, Marlon Seewald, Markus Tebben sowie (vorne, von links) Sönke Kroon, Luca Kaput, Illirjan Behrami, Kevin Hinrichs, Kevin Veltjes, Lino Preuß, Lars Kaput und Jannes der Haseborg. Bilder: Volkswagen

Von Maren Stritzke

Die JSG Rot-Weiß Emden/Kickers Emden gewann die Endrunde der Junior Masters in Wolfsburg. Im Finale hatten sich die Ostfriesen mit 1:0 gegen Niendorf durchgesetzt. Bei der Siegerehrung gab es Lob von einem Ex-Profi.

Wolfsburg - Als Jan Jesko Böse in der siebten Minute des Finalspiels das 1:0 erzielte, war die Freude bei den Spielern und mitgereisten Eltern der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH