Boulevard - Entertaiment

Hamburg (dpa)

Ehemaliger „Tagesschau“-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

Der ehemalige „Tagesschau“-Sprecher Wilhelm Wieben ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Foto: Kay Nietfeld
Der ehemalige „Tagesschau“-Sprecher Wilhelm Wieben ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Foto: Kay Nietfeld

Er gehörte einst zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands: Wilhelm Wieben war mehr als ein Vierteljahrhundert lang Sprecher der „Tagesschau“. Im Alter von 84 Jahren ist er gestorben.

Der ehemalige „Tagesschau“-Sprecher Wilhelm Wieben ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 84 Jahren in Hamburg, wie der Norddeutsche Rundfunk…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH