Emden

Emden

Emder Finanzplanung birgt „erhebliche Risiken“

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Emden: Kämmerer Horst Jahnke (von links), Oberbürgermeister Bernd Bornemann und Andreas Docter. In diesem Jahr wird ihre Finanzplanung für den nächsten Haushalt erschwert. Archivbild. Päschel
Der Verwaltungsvorstand der Stadt Emden: Kämmerer Horst Jahnke (von links), Oberbürgermeister Bernd Bornemann und Andreas Docter. In diesem Jahr wird ihre Finanzplanung für den nächsten Haushalt erschwert. Archivbild. Päschel

Von Gordon Päschel

Normalerweise liegen im Sommer die Eckwerte für die Haushaltplanung der Stadt Emden auf dem Tisch. In diesem Jahr aber fehlen diese Berechnungen. Es gebe „erhebliche Risiken“, sagt Kämmerer Horst Jahnke.

Emden - Für die Finanzplanung fehlen der Stadt Emden wichtige Kennzahlen. Die Folge: Entgegen den Gepflogenheiten gibt es in diesem Jahr keine…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH