Aurich

Aurich

Rahe: Eine Blühwiese gegen das Insektensterben

Durch die Initiative „Blühende Landschaft“ wurden deutschlandweit mehr als 600 einzelne Blühflächen ausgesät. Bild: Pröll
Durch die Initiative „Blühende Landschaft“ wurden deutschlandweit mehr als 600 einzelne Blühflächen ausgesät. Bild: Pröll

Von Niklas Pröll

In Aurich-Rahe ist eine Blühwiese angelegt worden. Doch beim Anlegen der Blühfläche kommt es auf die richtige Saatmischung an. Denn: Nicht jede Biene mag jede Blume.

Aurich - Blühwiese ist nicht gleich Blühwiese – auf die richtige Mischung kommt es an. Künstlich angelegte Flächen mit Wildpflanzen, wie sie in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH