Leer

Leer

Ein „Bunker“ in der Leeraner Altstadt

Schon seit Jahren soll Geschäftshaus an der Mühlenstraße Ecke Heisfelder Straße verkauft werden. Bilder: Archiv
Schon seit Jahren soll Geschäftshaus an der Mühlenstraße Ecke Heisfelder Straße verkauft werden. Bilder: Archiv

Von Mona Hanssen

In den 1960er und 70er Jahren sollte die Leeraner Altstadt modernisiert werden. Dagegen stellte sich eine Bürgerinitiative. Den Bau das von ihnen als „Kleemann-Bunker“ bezeichnete Geschäftshaus konnten sie aber nicht verhindern.

Leer - Kaum ein Neubau hat in Leer für so einen Aufschrei in der Bevölkerung gesorgt wie der sogenannte „Kleemann-Bunker“ in der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH