Wittmund

Dunum

Unfall in Dunum: Neunjähriger schwer verletzt

Auch der Rettungsdienst wurde zu dem Unfall gerufen. Bild: Pixabay

Bei einem Unfall in Dunum ist am Dienstag ein neun Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Das Kind war mit einem Tretroller von einer Auffahrt auf den Imkerweg gefahren und wurde dort von einem Auto erfasst.

Dunum - Ein neun Jahre alter Junge aus Wittmund ist am Dienstag in Dunum bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 42-Jähriger mit seinem Wagen gegen 17.15 Uhr auf dem Imkerweg in Richtung Auricher Straße unterwegs. Das Kind fuhr mit einem Tretroller von einer Auffahrt auf die Straße und wurde von dem Wagen erfasst. Schwer verletzt wurde der Neunjährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH