Wittmund

Ostfriesland

Jeder Notfall bekommt in Ostfriesland einen Code

Das System Ivena soll für Fortschritt im Notfall-Management sorgen. DPA-Bild: Rumpenhorst
Das System Ivena soll für Fortschritt im Notfall-Management sorgen. DPA-Bild: Rumpenhorst

Von Daniel Noglik

Das Land steckt 2,8 Millionen Euro ins System Ivena, das das Notfall-Management effizienter machen soll. Ostfriesland setzt längst auf das System – und der Leitstellen-Chef ist begeistert.

Ostfriesland - Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) hat am Donnerstag angekündigt, bis 2022 rund 2,8 Millionen Euro für die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH