Wittmund

Ochtersum

Mann bei Unfall in Ochtersum schwer verletzt

Die Polizei musste in der Nacht zu dem Unfall nach Ochtersum ausrücken. Bild: Pixabay

Von Gabriele Boschbach

In Ochtersum ist in der Nacht zu Sonntag ein 29-Jähriger mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt. Die Ursache des Unfalls ist unklar.

Ochtersum - Schwere Verletzungen hat ein 29-Jähriger bei einem Unfall in der Nacht zu Sonntag in Ochtersum (Samtgemeinde Holtriem) erlitten. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Großheide mit einem Transporter auf der Esenser Straße unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und gegen 1.45 Uhr frontal gegen einen Baum krachte. Nach ersten Ermittlungen sei kein anderes Fahrzeug an dem Unfall beteiligt gewesen, sagte eine Sprecherin der Polizei in Wittmund.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH