Sport

Fußball

Von Janssens Gänsehaut und Kohfeldts Bier

Ein Küsschen für den verletzten Freund: Bente Molthagen verfolgte das Pokalspiel im Bremer Weser-Stadion auf der Tribüne. Nach Spielschluss feierte das Paar mit den Delmenhorstern, den Sponsoren und Werder-Trainer Florian Kohfeldt im VIP-Bereich des Stadions. Bilder: Privat
Ein Küsschen für den verletzten Freund: Bente Molthagen verfolgte das Pokalspiel im Bremer Weser-Stadion auf der Tribüne. Nach Spielschluss feierte das Paar mit den Delmenhorstern, den Sponsoren und Werder-Trainer Florian Kohfeldt im VIP-Bereich des Stadions. Bilder: Privat

von Niklas Homes

Eine Verletzung hinderte den Ostfriesen Marek Janssen am Mitspielen in der DFB-Pokal-Partie zwischen Delmenhorst und Werder Bremen. Dennoch genoss er das Spiel am Spielfeldrand – und hatte in der Halbzeitpause einen großen Auftritt.

Delmenhorst/Bremen - Zwar ein Stück weit müde, aber vor allem überwältigt von Eindrücken fiel der Ostfriese Marek Janssen in den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH