Sport

Cincinnati (dpa)

Murrays langer Weg zurück - Müde Beine und keine US Open

Andy Murray wird bei den US Open nicht im Einzel antreten. Foto: Gary Landers/AP
Andy Murray wird bei den US Open nicht im Einzel antreten. Foto: Gary Landers/AP

Von Lars Reinefeld, dpa

Andy Murray ist wieder da. Kurz vor den US Open gibt der Schotte sein Comeback im Einzel. Für einen Start in New York reicht es dennoch nicht. Was nicht nur an seiner zwei Mal operierten Hüfte liegt.

Andy Murray war enttäuscht. Die Tatsache, dass er nach sieben Monaten endlich wieder ein Tennis-Einzel bestritten hatte, reichte dem Schotten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH