Wiesmoor

Großefehn

Poetry-Slammer dichten für die Menschenrechte

Feiern für die Demokratie: (von links) Olaf Meinen, Susanne Lauhoff, Lisa Heuermann, Michael Hofer, Angelika Heinich, Dr. Martin Gohlke. Bild: PfD
Feiern für die Demokratie: (von links) Olaf Meinen, Susanne Lauhoff, Lisa Heuermann, Michael Hofer, Angelika Heinich, Dr. Martin Gohlke. Bild: PfD

von Jens Schönig

Mit einem Poetry-Slam sollen Werte wie Demokratie und Menschenrechte in den Mittelpunkt gerückt werden. Der Gewinner wird nach einer neuen Methode ermittelt.

Großefehn - Ein Fest für die Demokratie soll es am Sonnabend, 28. September, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Großefehn geben. Dazu…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH