Aurich

Aurich

Auricher Stadtwerke stoßen auf Skepsis

Das Stromnetz in Aurich gehört dem Oldenburger Energieversorger EWE, nicht den Stadtwerken. Archivbild: Ortgies
Das Stromnetz in Aurich gehört dem Oldenburger Energieversorger EWE, nicht den Stadtwerken. Archivbild: Ortgies

Von Marion Luppen

Die Stadtwerke Aurich wollen mit dem ehemaligen Gegner EWE Netz kooperieren – nach Delmenhorster Vorbild. Doch der künftige Auricher Bürgermeister Horst Feddermann spielt da nicht mit.

Aurich - Sechs Tage nach dem Amtsantritt des künftigen Auricher Bürgermeisters Horst Feddermann (parteilos) wird ein brisantes Thema…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH